Kopfbereich

Willkommen bei Accessibility Doctor!


Wir sind Joshua Muheim und Markus Graf. Wir sind Fullstack Webentwickler und Experten für Barrierefreiheit.

Joshuas Expertise hat er sich als Teil des inklusiven Teams der Stiftung «Zugang für alle» aufgebaut. Die Kür seiner Arbeit dort war die Lancierung des «Accessibility Developer Guide».

Als Freiberufler bieten wir umfassende Beratung und Mitarbeit bei Themen rund um die Barrierefreiheit elektronischer Medien, insbesondere Websites und mobile Apps.

Wir unterstütze Sie gerne direkt vor Ort, sowie standordunabhängig mittels Telefon, Email und Videokonferenz. Wir sprechen fliessend Deutsch und Englisch.

Ob Beratung bezüglich offizieller Richtlinien wie die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG), Live-Testing Ihrer Produkte auf typische Mängel der Barrierefreiheit, Coaching von Entwicklern oder aktive Mitarbeit in Ihrem Team: Wir bieten für unterschiedliche Ansprüche pragmatische und flexible Lösungen an. Bei minimalem Aufwand sind wir somit optimal zielführend für Sie und Ihr Projekt.

Unsere Devise ist: möglichst wenig Theorie und Papierkram unserserseits, sondern aktive Einbindung und dadurch Befähigung Ihrerseits. Dies führt zu nachvollziehbaren, handfesten Resultaten.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.


Neuigkeiten

Workshop at Frontend Conf 2018

Frontend Conf Logo

We are happy to announce that Joshua will be holding a workshop at Frontend Conference 2018 in Zurich.

In this full day workshop Joshua will explain how to implement autocomplete widgets that truly work for all, based on the Accessibility Developer Guide's autosuggest widget.

Not only will the audience reproduce the steps and decisions necessary for creating this inclusive truly widget - you will also learn how to examine the quality of other solutions using sophisticated tools (like screen readers).

Thanks for this opportunity, Frontend Conf staff. And kudos for donating the proceeds to «Access for All» foundation!

Get your ticket now!

Date
29th of August 2018, 9:00 to 17:00
Location
Belvoirpark, Seestrasse 125, 8002 Zürich
Official page
Accessible autocomplete widgets that work for all

Successful go-live of the ADG

Joshuas vision has come true: after years of work, on June 19th, the Accessibility Developer Guide (ADG) has finally been released to the public. Around 100 interested persons attended the event in Zürich.

Joshua is the initiator and main contributor of the ADG, but finally it was a communal effort by the Accessibility Alliance. The project is 100% Open Source.

Joshua Muheim präsentiert den ADG

Joshua Muheim präsentiert den ADG

The ADG was developed under the keyword "by developers - for developers" in order to support them practically, concretely and pragmatically in the creation of accessible web offers. It is the only resource like this, and as such our legacy to «Access for all» (but we will continue to work on it as part of the Open Source community).

URL
www.accessibility-developer-guide.com
Official announcement
Der Accessibility Developer Guide (ADG) ist da!
Video recording
ADG Launch Event (YouTube)

Einleitende Stellungnahmen

Definition Barrierefreiheit

Elektronische Medien sind so gestaltet, dass diese auch von Menschen mit Behinderung ohne Erschwernis oder fremde Hilfe genutzt werden können.

Quelle: Duden.de

Synonyme: Zugänglichkeit, Accessibility.

Unsere feste Überzeugung

  • Guter, sauberer Code ist gleichzeitig einfach, langlebig (robust), gut wartbar, automatisiert testbar und dadurch bereits weitestgehend zugänglich.
  • Barrierefreiheit ist vollends vereinbar mit Innovativität, Interaktivität und attraktivem Design.
  • Barrierefreiheit fördert die Gesamtqualität eines Projekts weit über die offensichtlichen Bereiche hinaus (Code-Qualität, Suchmaschinen-Optimierung, Usability).
  • Die zusätzlichen Kosten sind gering, wenn Barrierefreiheit von Beginn an miteinbezogen wird.

Aber Vorsicht: Barrierefreiheit ist kein Selbstläufer!

Jahrelange Erfahrung mit dutzenden Projekten hat immer wieder gezeigt, dass das Streben nach Barrierefreiheit ohne profundes Wissen in den meisten Fällen zum Scheitern verurteilt ist - speziell, wenn erst im Nachhinein versucht wird, ein Projekt zu optimieren.

Kompetente Beratung ist deshalb von unschätzbarer Bedeutung. Und hier kommen wir ins Spiel!

Angebot zum Kennenlernen: Kostenlose Kennenlern-Session!

Egal ob Beratungsgespräch oder Live-Test Ihrer Website - die erste Sitzung per Videokonferenz ist absolut kostenlos für Sie!

Ein laufender Live-Test einer Website (per Skype)

Ein laufender Live-Test einer Website (per Skype)

Sie werden staunen, was Sie in so kurzer Zeit alles über Barrierefreiheit lernen - und sich danach in Ruhe überlegen, ob Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen wollen.

Reservieren Sie jetzt Ihre Session